Qualifizierungen

Ausbildungssystem des DFB

Die vielseitigen Ausbildungsangebote bereiten auf das individuelle Anforderungsprofil des Trainerdaseins vor. Eine breit angelegte zeitgemäße, attraktive und zielgruppenspezifische Qualifizierungsoffensive bereitet mit einem großen Spektrum an Projekten je nach Interesse, Zeitbudget und Vorwissen engagierter Menschen auf alle Zukunftsaufgaben im Fußball vor. Dabei reichen die Ausbildungsangebote von innovativen Wissens-Portalen per Internet bis zu einer zeitlich erweiterten und inhaltlich top-aktuellen Spitzentrainer-Ausbildung.

Qualitätsmerkmale des Ausbildungssystems

Das Ausbildungssystem für Trainer/innen orientiert sich an bestimmten Zielen, Leitlinien und Qualitätskriterien:

 Eine inhaltlich hochwertige Aus- und Fortbildung auf allen Stufen und für alle Bereiche

 Eine leichte Einstiegsmöglichkeit in eine Ausbildung für möglichst viele Interessierte

 Ein abgestuftes Lizenzsystem mit einer angepassten Qualifizierung je nach Einsatzfeld und Praxisanforderungen

Struktur des Ausbildungssystems

Das Ausbildungssystem ist aufgegliedert in C-, B-, DFB-Elite-Jugend-, A- und Fußball-Lehrer-Lizenz. Dies steht im Einklang mit den Rahmenrichtlinien des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB)
...hier das gesamte Dokument

Talentförderung (Jungen)

Talentfoerderung

Angebote im Fußballkreis Gelsenkirchen

Zertifikat Kinderfußball

C-Lizenz

Verlängerung C-Lizenz

Angebote im Fußall-und Leichtathletik Verband Westfalen & beim DFB

Jungtrainer

DFB-Junior-Coach

B-Lizenz

Weitere Lizenzstufen

Partner & Sponsoren