AH Pokalauslosung

Heute fand um 18:00 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle (Glückauf-Kampfbahn) die Pokalauslosung 2. Runde im Kreispokal der Alten Herren statt.
Unter der Aufsicht von Giovanni Militello (AH-Staffelleiter) zog Daniel Neumann die Spielpaarungen.
Außerdem noch anwesend: Patrick Staudinger (DJK Teutonia Schalke) und Friedhelm Ostrowski (Superuser DFBnet)

Die Spiele müssen bis zum 16.11.2022 durchgeführt werden.

FC Kickers Ückendorf           vs      FC Zrinski
Teutonia Schalke                  vs      SC Schaffrath
VfB Kirchhellen                     vs      TuS Rotthausen
YEG Hassel                            vs      F.S.M. Gladbeck
Preußen Gladbeck                vs      SSV/FCA Rotthausen
Adler Feldmark                     vs      Eintracht Erle
FC GA Hüllen                        vs      ETuS Bismarck
BV Rentfort                           vs      FC Horst 59

Aktuell keine großen Überraschungen im Kreispokal

Allerdings gab es schon am 10.08. die große Überraschung als der FC Glückauf-Hüllen mit 5:1 das Team F.S.M. Gladbeck aus dem Pokal warf.  Am Dienstag (13.09.) wurden 5 Spiele absolviert und gestern waren es 8 Spiele, wobei das Spiel ETuS Gelsenkirchen gegen Viktoria Resse nicht stattfand, sowie das Spiel Spfr. Bulmke gegen Preußen Sutum.
Heute erwartet der VfB Kirchhellen den SV Heßler 06 (19:30)

Und nächste Woche Dienstag heißt die Spielpaarung: SV Zweckel gegen SuS Beckhausen 05.

Fussball.de >>>HIER

Sichtungsturnier für Kreisauswahl

Willi Schmalz (DFB Stützpunktleiter Talentsichtung/Talentförderung) hat heute uns die Unterlagen zugeschickt.

Das Sichtungsturnier für die Kreisauswahl am 14.08.2022 ab 10:00 Uhr, ist ein Fußballturnier der E-Jugend-Mannschaften aus Gelsenkirchen und Gladbeck. Teilnahmeberechtigt sind alle Vereine aus dem Kreis 12 die mit einer E-Jugend am Spielbetrieb des Fußballkreis 12 teilnehmen. Die Organisation der Veranstaltung liegt beim Kreisjugendausschuss Gelsenkirchen (Kreis 12).

An dem Wettbewerb nehmen 20 E–Junioren-Mannschaften teil.

Mehr dazu :
Durchführungsbestimmung
Spielpläne Vorrunde
Spielpläne Endrunde

AH Pokalauslosung „Erle gegen Erle“

Heute wurde in der Kreis-Geschäftsstelle unter Aufsicht von Vereinsvertretern die 1. Runde im Kreispokal für Alte Herren Mannschaften ausgelost. Giovanni Militello (AH Staffelleiter) und Friedhelm Ostrowski (Superuser) überwachten die Auslosung. Ein echtes Lokalderby wurde gezogen; Eintracht Erle gegen Spvgg Erle 19.

Im Lospott befanden sich die Namen der 25 Mannschaften, sodass 9 Spielpaarungen und 7 Freilose gezogen wurden. In der 2 Pokalrunde steigen zu den neun Gewinnern der 1. Runde die 7 Teams der Freilose dazu, sodass 16 Mannschaften das Achtelfinale bestreiten.

Die 1. Runde soll bis zum 24. September 2022  ausgetragen werden.
Hier die gesamte Auslosung

PRESSEBERICHT: D-Junioren fiebern dem ELE-Junior-Cup entgegen

PRESSEBERICHT

28 Mannschaften kämpfen um den großen Pokal

Endlich wieder Wettkampfmodus – nach der zweijährigen Corona-Zwangspause spielen die D-Jugend-Mannschaften um den 14. ELE-Junior-Cup. Der Kreisjugendausschuss / Kreis 12 und die Jugendvertretung Bottrop / Kreis 10 Bottrop losten die Gruppen für den ELE-Junior-Cup 2022 aus.

Für die Nachwuchskicker wird es am Samstag, 13. August 2022, ab 10 Uhr ernst. Spielort ist in diesem Jahr das Lüttinghof-Stadion in Gelsenkirchen-Hassel. In sechs Gruppen treten Teams der Jahrgänge 2010/2011 auf vier Kleinfeldern, zwei Kunstrasen- und zwei Rasenfeldern, gegeneinander an. Die ersten beiden jeder Gruppe qualifizieren sich für die Endrunde. Zur Ermittlung des Endstandes gilt bei Punktgleichheit die Reihenfolge „Tordifferenz – mehr erzielte Tore – direkter Vergleich – Losverfahren“. Die vier besten Gruppendritten werden nach der Quotientenregelung berechnet. Die Spielzeit während des gesamten Turniers beträgt 15 Minuten.

Mit dem Achtelfinale gegen 13.45 Uhr geht es für die Teams auf dem Rasenplatz in die K.o.-Phase. Gegen 14.53 Uhr beginnen die Viertelfinalbegegnungen, das Spiel um den dritten Platz entfällt. Um den ersten Platz spielen die zwei besten Mannschaften des ELE-Junior-Cups gegen 16.17 Uhr. Beim letzten Mal 2019 nahm der BV Rentfort den begehrten Wanderpokal des ELE-Junior-Cups mit nach Gladbeck. Welcher Name wird als nächster auf dem großen Wanderpokal eingraviert?

Beim ELE-Junior-Cup können Nachwuchskicker ihre fußballerische Leistung zeigen. Sportlichen Wert erhält das Jugendturnier zum einen durch die Terminierung am Saisonanfang, zum anderen durch die verbandsübergreifenden Duelle. Den Siegern winken Gewinne im Gesamtwert von 2.200 Euro zu Gunsten der Jugendarbeit: 700 Euro für den Turniersieger, 400 Euro für den Zweiten und jeweils 250 Euro für die beiden Dritten. Nicht nur die ersten drei Plätze werden prämiert, die weiteren vier Platzierten erhalten jeweils 150 Euro für die Jugendkasse. In diesem Jahr erhalten alle Spieler einen Mannschaftssatz Leibchen.

 

Der Kreis Gelsenkirchen ist Veranstalter des „ELE-Junior-Cups 2022“ und organisiert das D-Jugendturnier in enger Absprache mit dem Kreisjugendausschuss und der Jugendvertretung Bottrop / Kreis 10. Die Zuschauer erwarten neben dynamischem Offensivfußball und spannenden Partien auch Attraktionen für Kinder wie die ELE-Hüpfburg und Torwandschießen. Besucher des Turniers können den BP-Parkplatz nutzen.

 

Beim letzten Mal 2019 nahm der BV Rentfort den begehrten Wanderpokal des ELE-Junior-Cups mit nach Gladbeck.

 

 

 

 

 

Endlich wieder Wettkampfmodus: Beim ELE-Junior-Cup können spannende und abwechslungsreiche Spiele erwartet werden

 

 

Die Spielpläne für das D-Jugendturnier, mit dem die Echtzeitstände abgerufen und die Spiele verfolgt werden können, gibt es hier:

Vorrunde Rasenplatz:

https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1658428849

Vorrunde Kunstrasenplatz:

https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1535383951

Endrunde:

https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1530294348

Feld-Kreismeister 2022: YEG Hassel

In der Gruppe Automobile Basdorf konnten sich der SV Horst-Emscher 08 und die SSV Buer 07/28 und in der Gruppe Privatbrauerei Stauder der Erler SV 08 und YEG Hassel durchsetzen.

Das 1. Halbfinalspiel gewann YEG Hassel 4:2 n. E. gegen SV Horst Emscher 08
Im 2. Halbfinalspiel besiegte der Erler SV 08 die SSV Buer 07/28 mit 1:0.

Das Spiel um den 3.Platz gewann der SV Horst-Emscher 08 gegen die SSV Buer 07/28 mit 5:4 n. E.

Somit standen sich im Endspiel  YEG Hassel und der Erler SV 08 gegenüber.
YEG Hassel wurde durch den 2:0-Sieg Kreismeister 2022.

Alle Ergebnisse auf „fussball.de“

ELE-Junior Cup 2022

Der „ELE-Junior-Cup“ findet nach zweijähriger „Corona-Pause“ in diesem Jahr endlich statt. Wir würden uns sehr freuen, wenn alle Vereine aus Gladbeck, Gelsenkirchen und Bottrop eine D-Jugendmannschaft stellen können und teilnehmen.

Der ELE-Junior-Cup wird als großes Turnier für D-Jugendmannschaften an einem Tag ausgespielt. Es soll allen D1-Mannschaften aus den drei ELE-Städten die Möglichkeit gegeben werden teilzunehmen.

Als Austragungsort wurde das Lüttinghof-Stadion (Lüttinghofstr. 3, 45896 Gelsenkirchen-Hassel) ausgewählt.
Der Kreis 12 ist Veranstalter des „ELE-Junior-Cups 2022“ und organisiert das DJugendturnier in enger Absprache mit der Jugendvertretung aus Bottrop und dem Kreisjugendausschuss-Gelsenkirchen & Gladbeck.

Am Samstag, 13.August 2022 ermitteln die Teams auf vier Kleinfeldern (Rasen & Kunstrasen) den Sieger der besten D-Junioren der Jahrgänge 2010/11. Am Vormittag werden die Gruppenspiele auf Rasen (Stadion) und auf Kunstrasen gespielt, im Anschluss findet dann für alle Gruppen-Ersten die Endrunde im Stadion statt  weiterlesen>>>

Gruppeneinteilung der Kreisligen für die Saison 2022/2023

Die am 11. Juli 2022 vom Kreis-Fußballausschuss beschlossene und vom Kreisvorstand am 12. Juli 2022 genehmigte Einteilung der Kreisliga Staffeln des FLVW-Kreises 12 für die Spielzeit 2022/2023 ist gemäß § 39 Ziffer 2 SpO/WDFV unanfechtbar.
Die Staffeln sind alle durchnummeriert, damit man die Staffelstärke sofort erkennt.
Die Nummern sind keine Schlüsselzahlen. Die Schlüsselzahlen werden von der Spielleitenden Stelle festgelegt.

Zur Gruppeneinteilung >>>

Feld-Kreismeisterschaft 2022

Im Juli steht nach der pandemiebedingten Zwangspause wieder die Feldkreismeisterschaft aka Volksbank Ruhr Mitte Cup an. Wir freuen uns sehr, dass die Volksbank Ruhr Mitte eG diese Veranstaltung wieder unterstützt.

Insgesamt haben sich 22 Teams fristgerecht bei Helmut Lauschus (Kommission Feld- und Hallenmeisterschaft) für dieses Turnier angemeldet. In drei Qualifikationsturnieren wird jeweils ein Platz für die Endrunde ausgespielt. Die überkreislichen Mannschaften, die sich gemeldet haben, sind für die Endrunde gesetzt.

Hier zu den Spielplänen und Durchführungsbestimmungen (Download/Downloads Seniorenbereich)

Vorrunden-Turniere: Samstag, 23.07.2022

Gruppe A (Sportanlage Lüttinghof, Lüttinghofstr. 3, 45896 Gelsenkirchen)

SuS Beckhausen 05
Blau-Weiß Gelsenkirchen
Glückauf Hüllen
VfB Gelsenkirchen
Westfalia Buer

Gruppe B (Bezirkssportanlage Rotthausen, Auf der Reihe 40, 45884 Gelsenkirchen)

SSV/FCA Rotthausen
Preußen Sutum
ETuS Bismarck
Teutonia Schalke
RWW Bismarck

Gruppe C (Bezirkssportanlage Oststraße, Oststraße, 45891 Gelsenkirchen)

Eintracht Erle
SG Eintracht Gelsenkirchen 07/12
Genclerbirligi Resse
Schwarz-Weiß Bülse
SV Westfalia Schalke

Endrunden-Turnier: Sonntag, 31.07.2022 Sportanlage Löchterheide, Nordring 2, 45894 Gelsenkirchen

YEG Hassel
SV Horst-Emscher 08
SSV Buer 07/28
Erler SV 08
Viktoria Resse
SV Hessler 06
SC Hassel

Sieger Gruppe A
Sieger Gruppe B
Sieger Gruppe C