Sehr geehrte Damen und Herren,
die Nachricht vom Ableben unseres Freundes und Mitgliedes
Ernst Kastner
erschüttert uns zutiefst. Am 17.05.2021 ist Ernst Kastner im Alter von 79 Jahren verstorben.

Seine vielfältige ehrenamtlich Tätigkeit für den Fußball im Kreis Gelsenkirchen begannen im Jahr 1970 beim Erler SV 08 e.V.  als Geschäftsführer. Anschließend übernahm er unterschiedliche Funktionen im Verein . So war er unter anderem erster und zweiter Vorsitzender, Beisitzer, Ehrenamtsbeauftragter und Vorsitzender des Ehrenrates.

In den vielen Jahrzehnten seiner ehrenamtlichen Tätigkeit ist er stets voller Leidenschaft und Akribie an seine Arbeit gegangen. Dass er dabei sehr beständig gewesen ist, zeigt auch seine stetige Treue zu seinem Verein, dem Erler SV 08 e.V.

Seine ehrenamtliche Arbeit für den FLVW Kreis Gelsenkirchen begann im Jahr 1979 als Beisitzer in der Kreisspruchkammer. Als Kreisehrenamtsvorsitzender prägte Ernst Kastner maßgeblich die Ehrungskultur im Kreis und war für seine engagierte, überzeugende Arbeit bekannt und beliebt.

Für seine Verdienste wurden ihm vom Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen die Verdienstnadeln in Silber und in Gold, sowie die Ehrennadel in Silber verliehen.

Ein fürsorglicher, wachsamer Freund hat uns verlassen. Wir verneigen uns in Dankbarkeit und Ehrerbietung vor einem großartigen Menschen. In der Stunde der Trauer fühlen wir uns mit seiner Familie eng verbunden.

In stillem Gedenken im Namen des gesamten Kreisvorstandes des FLVW Kreis Gelsenkirchen

Christian Fischer
Kreisvorsitzender
FLVW Kreis Gelsenkirchen