Ansprechpartner/Regularien für Platzsperren im Fußballkreis 12 des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen für die Städte Gladbeck und Gelsenkirchen:

Bereich Name Telefon Mobil E-Mail
FLVW(GE) Gerd Eschenröder 0209-80380 0163 265 4608 gerd.eschenröder@gmail.com
FLVW (Buer) Christian Fischer 0172 56 99 067 fischerchristian85@gmail.com
FLVW (Horst) Frank Kaczmarczik 0209-165 7966 0160 3812458 frank.kaczmarczik@web.de
FLVW (Gladb.) Michael Schneider 02043 22 153 0171 543 77 85 michael.schneider412@live.de
FLVW (Kirchhellen) Ulrich Sabellek 02045 66 99 0171 4 70 99 41 fam.sabellek@t-online.de
Gelsensport Manfred Penski 0209 1695918 0178 8169420 manfred.penski@gelsensport.de
Gelsensport Frank Witulski 0209 1695915 0173 2612348 frank.witulski@gelsensport.de
Stadt Gladbeck Klaus-Dieter Bugdoll 02043 99 2324 0163 0163 7963836 7963836klaus-doeter-bugdoll@stadt-gladbeck.de
Bereich Ansprechpartner
FLVW(GE) Gerd Eschenröder
Tel.: 0209-80380
H: 0163 265 4608
Mail: gerd.eschenröder@gmail.com
FLVW (Buer) Christian Fischer
H.: 0172 56 99 067
Mail: fischerchristian85@gmail.com
FLVW (Horst) Frank Kaczmarczik
Tel.: 0209-165 7966
H:0160 3812458
Mail: frank.kaczmarczik@web.de
FLVW (Gladb.) Michael Schneider
Tel.: 02043 22 153
H: 0171 543 77 85
Mail: michael.schneider412@live.de
FLVW (Kirchhellen) Ulrich Sabellek
Tel.: 02045 66 99
H: 0171 4 70 99 41
Mail: fam.sabellek@t-online.de
Gelsensport Manfred Penski
Tel.: 0209 1695918
H: 0178 8169420
Mail: manfred.penski@gelsensport.de
Gelsensport Frank Witulski
Tel.: 0209 1695915
H: 0173 2612348
Mail:
Stadt Gladbeck Klaus-Dieter Bugdoll
Tel.: 02043 99 2324 0163
H: 0163 7963836
Mail: 7963836klaus-doeter-bugdoll@stadt-gladbeck.de

Grundsätzlich werden bei entsprechenden Wetterverhältnissen (z.B. Frost/Tau-Wechsel) die Sportanlagen in direkter Absprache zwischen den Städten Gladbeck und Gelsenkirchen rechtzeitig (bis freitags 11:00 Uhr) einheitlich gesperrt. In Einzelfällen auch noch samstags bis 10:00 Uhr. Dementsprechend werden die Spiele auf Kreisebene abgesagt.

Sofern keine einheitlichen Sperren bzw. Spielabsagen erfolgen: sollte der Spielbetrieb auf einzelnen Sportanlagen wegen der Wetterverhältnisse bzw. deren Folgen gefährdet sein, können bei den jeweiligen Ansprechpartnern Platzsperren beantragt werden. Überkreislich spielende Vereine, bei denen erst am Spieltag entschieden wird, ob gespielt wird, rufen die unten angegebene Person frühzeitig zur Platzbesichtigung an. Platzwarte und Schiedsrichter sind nicht berechtigt Sportanlagen/Spielfelder in diesem Sinne zu sperren. Hiervon unberührt bleibt die Entscheidung des angesetzten Schiedsrichters direkt vor dem angesetzten Spiel.